Funktionalität des Themes Twenty-Eleven erweitern

22. Januar 2013 | Von | Kategorie: Funktionen

Wenn Sie möchten, dass das Aussehen der Startseite anders gestaltet werden kann als das der restlichen Seiten kopieren Sie einfach die index.php des Themes twentyeleven in eine neue Datei und benennen diese mit home.php.

Alle Änderungen die Sie nun an der home.php vornehmen beziehen sich nur auf die Startseite. In unserem Fall wollte ich auf der Startseite weniger Artikel anzeigen als in der Anzeige der Kategorien. WordPress wird jetzt für die Ausführung der Startseite Ihrer Domain automatisch die home.php aufrufen anstelle der index.php, dafür sind keine weiteren Änderungen notwendig.

Die Standart-Einstellungen von WordPress lassen dies nicht zu, hier kann nur einmal entschieden werden wie viele Artikel angezeigt werden.

wordpress-einstellung-anzeigen

Wenn Sie nun aber auf der Startseite Ihres Blogs weniger oder mehr Artikel anzeigen möchten dann fügen Sie den folgenden Zeilen der home.php das Fettgedruckte hinzu:

<?php /* Start the Loop */ ?>
<?php $i=0; while ( have_posts() && $i <6 ) : the_post(); ?>
…..
<?php $i++; endwhile; ?>

über die Variable $i können Sie nun die Anzahl der angezeigten Artikel auf der Startseite Ihres Twentyeleven Themes festlegen. An der Stelle der … können Sie weitere modifikationen des Loops vornehmen zum Beispiel in Abhängigkeit von $i.

Nun können Sie auch den aus meiner Sicht unsinnigen Link zu den älteren Artikeln am Ende der Artikel Liste, auf der Startseite des Theme, entfernen in dem Sie folgende Zeile aus der home.php löschen:

<?php twentyeleven_content_nav( ’nav-below‘ ); ?>

Wie bereits erwähnt geht es hier um die Einrichtung von WordPress als CMS System und nicht als Blog. Möchten Sie nun  allerdings auch die Darstellung der einzelnen Artikel auf der Startseite ändern, also zum Beispiel ohne den Kommentar Link, die Kategorie oder Tag Links entfernen, sind weitere Änderungen nötig.

Wie Sie die Darstellung der Artikel auf der Startseite ändern lesen Sie in unserem nächsten Artikel.

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar